Das Department 08 Bühnen- und Kostümgestaltung, Film- und Ausstellungsarchitektur präsentiert im Rahmen des erweiterten Rundgangs 2021

LÄRM DER STILLE: just the worst time of the year for a revolution

Filmische Werke / Mediale Installationen / Visuelle Interventionen

KUNST IN BEWEGUNG: moving kitchen

Die studentischen Arbeiten aus den Grundlagen Film, dem Medialen Textlabor und den beiden filmischen Hauptfächern „Diary“ und „Mein Drama hat nicht stattgefunden“, einer Auseinandersetzung mit Heiner Müllers „Hamletmaschine“, werden in und um das Barockmuseum, der Imbergstraße und an drei Abenden an wechselnden Standorten in der moving kitchen präsentiert.

 

Weiter >

Die Zauberflöte

Große Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadé Mozart und Emanuel Schikaneder.

Koproduktion des Departments für Musiktheater mit dem Department für Bühnen- und Kostümgestaltung

Musikalische Leitung: Kai Röhrig
Inszenierung: Alexandra Szemerédy, Magdolna Parditka
Bühnenbild: Michael Hofer-Lenz
Kostüme: Jiale Zhu
Video: Clemens Malinowski
Dramaturgie: Christian Arseni
Premiere: 23.06.21
Max Schlereth Saal, Universität Mozarteum
Fotos: © Christian Schneider

 

Weiter >

Regiearbeiten zu Shakespeare

Veranstaltungen des Departments Schauspiel und Regie in Kooperation
mit dem Department für Bühnengestaltung, Film- und Ausstellungsarchitektur

14.05.21 und 15.05.21
„Macbeth”
„Hamlet”
„Macbeth”
„Romea und Julia”
„Those Pelican Daughters” (nach “König Lear”)

 

Weiter >

'Nichts, was uns passiert'

nach dem Roman von Bettina Wilpert

Regie: Jana Vetten
Bühne: Stephanie Därr
Kostüm: Lucia Flaig
Musik: Cimon Finix
Dramaturgie: Frank Max Müller
Regieassistenz: Melissa Prieto
Mit: Berahd Beh Nezhad, Raban Bieling, Tim Bülow, Nikita Buldyrski, Alaaeldin Dyab, Christine Grant, Salome Kießling, Laura Roberta Kuhr, Anna Stein

 

Veranstaltung des Departments Schauspiel und Regie in Kooperation mit dem Department für Bühnengestaltung, Film- und Ausstellungsarchitektur
Premiere 22.4.2021 (ohne Publikum)
Wiederaufnahme:
17. Juni 20 Uhr
18. Juni 20 Uhr
Ort: Theater im KunstQuartier, Paris-Lodron-Str. 2a, 5020 Salzburg
Fotos: © Jannik Görger

 

Weiter >

Floating In My Tin Can

von Hannah Bader und Ensemble mit Texten von Enzensberger, Kleist, Büchner, Michalzik, Obexer, Bowie u.a.

Regie: Hannah Bader
Bühne: Lucia Flaig
Kostüm & Video: Felicitas Stecher
Lichtdesign: Stefan Bolliger
Elektronische Musik und Vocals: Carla Schmutter
Arrangement Live-Musik & Gesang: Bartolo Musil
Mit: Eva Lucia Grieser, Justus Henke, Maximilian Menzel, Philippa Fee Ruperti, Rachid Zinaladin
Fotos: © Jannik Görger

 

Veranstaltung des Departments Schauspiel und Regie in Kooperation mit dem Department für Bühnengestaltung, Film- und Ausstellungsarchitektur.
Premiere: 12.3.2021 (nicht öffentlich!)
Weitere Vorstellungen:
13. März, 27. & 28. Mai 2021, 20:00 Uhr
Ort: Theater im KunstQuartier, Paris-Lodron-Str. 2a, 5020 Salzburg

 

Weiter >

Der fliegende Holländer. Das multidimensionale Portrait

Diplom Präsentation – Astrid Eder

Präsentation im ehemaliges Barockmuseum, Mirabellgarten, Salzburg
23.04.21.

 

Weiter >